Partner:

SEEGER Lasertechnik GmbH

STOPA Anlagenbau GmbH

Haspelgehäuse

Abstuetzarm

Joch

Oberflächenveredlung

Strahlen

In der Strahlhalle mit den Nutzmaßen 11,8 x 4,7 x 4,0 m werden Bauteile fachmännisch auf das anschließende Grundieren und/oder Lackieren vorbereitet. Als Strahlmaterial kommt z.B. ein Hartgussgranulat mit einer Körnung von max. 1,0 mm zum Einsatz. Auch der Einsatz von alternativem Stahlmaterial ist möglich.

Grundieren/Lackieren/Korrosionsschutz

Das perfekte Oberflächenfinish bekommen die Bauteile in unserer Lackierkabine mit den Nutzmaßen 11,8 x 4,0 x 4,0 m. Das max. Teilegewicht beträgt 80 t. Unsere Leistungen beinhalten auch die Vorarbeiten, wie das Reinigen, Spachteln und Grundieren.